Kontakt

Und so erreichen Sie uns:

Postanschrift:   

Schule am Bürgerbusch
Eßkamp 126
26127 Oldenburg  

Telefon:  0441 / 30 25 37
Fax 0441 / 30 47 870
E-mail:  hier klicken

Praktika

Der "Erlass zur sonderpädagogischen Förderung" schreibt vor, dass wir uns in unserer Arbeit an den Hauptschulen orientieren. Der Erlass zur "Berufsorientierung an allgemein bildenden Schulen" vom 4.8.2004 sieht für die Haupt - und Förderschulen in den Jahrgängen 8 und 9 mindestens 60 und höchstens 80 Tage für berufsorientierende Maßnahmen vor. 

Mitentscheidend für den Erfolg eines Schülerbetriebspraktkums sind Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Schülerbetriebspraktika. Um dies zu gewährleistenbeinhaltet unsere Praktikumsvorbereitung:
- einen Besuch des BIZ in der Agentur für Arbeit
- Information im Internet
- Betriebserkundungen
- Information zum Führen der Praktikumsmappe

Organisation der Schülerbetriebspraktika an der Schule am Bürgerbusch:

Jahrgang 7:  ein einwöchiges Schnupperpraktikum

Jahrgang 8: 2. Halbjahr des Schuljahres 2 bzw. 3 Wochen (10 - 15 Schultage) Blockpraktikum je nach Einschätzung der Klassen- oder Fachlehrerin

Klasse 9V: 1. Halbjahr 2 bzw. 3 Wochen Blockpraktikum je nach Einschätzung der Klassen- oder Fachlehrerin

Klasse 9: 1. Halbjahr 3 Wochen Blockpraktikum

Klasse 10: 1. Halbjahr 3 Wochen Blockpraktikum

Klasse P10: Blockpraktikum und Praxistage von den Herbstferien bis Osterferien

Alle Abschlussklassen: 
"Schnupperpraktikum" in den BBS der Stadt Oldenburg. Umfang und Dauer sind stark von den Möglichkeiten der BBS abhängig.

Im Anschluss an das Praktikum erstellen die Schülerinnen und Schüler eine einen Praktikumsbericht in Form einer Mappe. Die gemachten Erfahrungen werden vor den Mitschülerinnen und Mitschülern referiert.